0
In Blog/ Sonderanfertigung/ Wohnaccessoires

Wohnaccessoires // Upcycling Wanduhr

Eine Wanduhr. Ein bestehendes Uhrwerk. Zusammen eine tolle neue Kreation in Form einer Upcycling Wanduhr.

Die Anforderung

Für die Upcycling Wanduhr bekam ich ein vorhandenes „altes“ Uhrwerk. Dieses sollte eine passende Halterung bekommen, die zum offenen Wohnraum der vierköpfigen Familie passt.

Groß, zeitlos, aber doch ein wenig Farbe, das waren die Vorgaben die hier gemacht wurden.

Die Lösung

Als Halterung für das vorhandene Uhrwerk habe ich in diesem Fall eine Metallplatte rot lackiert und an allen vier Ecken und in der Mitte einmal angebohrt. Das Uhrwerk sitzt in dem silbernen Würfel. So musste ich nur einen passenden Gummiklotz mittig befestigen und das Uhrwerk hinaufschieben. Die oberen Löcher dienen zur Wandmontage, die unteren sind mit Schrauben und Distanzen versehen um einen Wandabstand zu erhalten.

 

Fotocredit: Sarina Dobernig (Mein Lieblingsbild)

 

 

You Might Also Like