In Blog/ Sonderanfertigung/ Wohnen

TISCH // Esstisch mit Flachstahl Beinen und alten Holzbalken

Feinrost Esstisch rustikal

Nun ist es soweit, ich zeige euch heute eines der Produkte, mit dem alles begann und die Idee zu Feinrost entstand: den rustikalen Esstisch.

Die Idee

Vor etwas mehr als 2,5 Jahren hatte meine Frau den Wunsch nach einem schönen und wie soll es anders sein, einzigartigen Esstisch. Natürlich hatte sie ganz spezielle Vorstellungen wie der Tisch auszusehen hatte. Am besten sollten es alte Holzbalken mit Geschichte, strukturiert und nicht zu geradlinig sein. Als Tischbeine schwebten ihr dezente geradlinige Steher vor (was auch immer das bei Frauen heißt 😉 ). Mit diesen „Vorgaben“ machte ich mich damals an die Planung. Nach ein paar Telefonaten mit unserem Holzlieferanten Hager Holz aus dem Metnitztal war klar, wir bekommen alte Holzbalken, die in der Mitte geteilt wurden und somit perfekt für einen Tisch sind.

Holzbalken für rustikalen Esstisch von Feinrost

Nun musste noch eine passende Idee für die Tischbeine her. Die Tischbeine sollten eher dezent ausfallen, um das Holz der Tischplatte in den Vordergrund zu stellen. Also ging es für mich ab zu unserem örtlichen Alteisenhändler, wo ich meist fündig werde und mir die besten Ideen kommen.

Materialbeschaffung AlteisenhändlerIch schlenderte zwischen rostigen Stählen, blitzenden Edelstahlvarianten und ausrangierten Motoren umher, als ich plötzlich diesen tollen verzunderten Flachstahl erspähte. Ich wusste sofort, das sind sie, die perfekten Tischbeine.

Die Umsetzung

In der Werkstatt angekommen, konstruierte ich vier idente Rechtecke. Da der Tisch eine Breite von mehr als 1 Meter bekommen sollte, ließ ich die oberen Eisen etwas länger und verband sie zusätzlich seitlich an den oberen Enden um mehr Auflagefläche für die schweren Balken zu bekommen.

Auflageträger für die Holzbalken des Esstischs

Vor der Verschweißung wurden noch die Bohrungen für die Tischbefestigung mit einer Standbohrmaschine gemacht. Durch die Verschweißung entstanden nun vier gleiche Rechtecke, die mit etwas Abstand zu jeweils zwei Tischbeinen verarbeite wurden.

Tischbeine Esstisch Feinrost

Den letzten Feinschliff bekamen die Tischbeine  mit einem Rostschutz.  Für den Innenraum verwende ich gerne Holzschutzöle, denn diese versiegeln die Oberfläche und trocknen nach etwa 2 Tagen vollständig aus. Die natürliche Optik des Stahls wird somit beibehalten und mit einem seidenmatten Film überzogen.

Das Ergebnis

Ich war mit dem Ergebnis meines ersten richtigen Esstisch sehr zufrieden und auch die Augen meiner Frau glänzten, denn der Esstisch wurde genau so, wie sie es sich vorgestellt hatte (wobei ich glaube ja er ist sogar besser geworden ;-)). Aber seht einfach selbst:

 

Feinrost Esstisch rustikal

Feinrost Esstisch Rustikal

So, nun habe ich euch aber genug zu unserem Esstisch erzählt. Wenn du mehr von meinen Produkten sehen willst, oder selbst ein Unikat zu dir nach Hause haben willst, dann kontaktiere mich doch einfach per Mail und um immer Up2date zu bleiben, folge mir doch einfach auf Facebook und Instagram.

Ein Großteil der Fotos sind übrigens bei einem Shooting mit Sarina Dobernig (Mein Lieblingsbild) entstanden.

Liebe Grüße

R O M A N

Verlinkt: Create in Austria

You Might Also Like